Sollte der gewünschte Inhalt in Ihrer Sprache nicht verfügbar sein, kontaktieren Sie uns gern per E-Mail.

Datenschutz

Wir freuen uns, dass Sie den Internetauftritt der Aqseptence Group GmbH besuchen. Aqseptence nimmt den Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte sehr ernst. Wir möchten Sie nachfolgend darüber informieren, welche Daten in welchem Umfang und zu welchen Zwecken im Rahmen der Nutzung unseres Internetauftrittes erhoben und verwendet werden.

 

Webserver-Protokolle
Sie können unsere Internetseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wie bei nahezu allen Webseiten üblich, sammelt der Server, auf dem sich unser Webauftritt befindet (nachstehend „Webserver“ genannt) jedoch automatisch Informationen von Ihnen, wenn Sie unsere Seite aufrufen. Der Webserver protokolliert automatisch bestimmte Informationen wie beispielsweise Teile Ihrer IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs, die von Ihnen besuchten Unterseiten, Seiten, auf denen Sie zuvor waren, den von Ihnen verwendeten Browser (z. B. Internet Explorer), das von Ihnen verwendete Betriebssystem (z. B. Windows 7) oder den Domainnamen und die Adresse Ihres Internet-Providers (z. B. 1&1). Sofern eine unserer Webseiten Cookies verwendet, speichert der Webserver auch diese Information.

Matomo
Aqseptence nutzt Matomo, eine datenschutzfreundliche Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Eine Weitergabe von Daten an Dritte findet in diesem Zusammenhang nicht statt. Matomo verwendet Cookies, um die Auswertung zu ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf Servern von Aqseptence gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Erhebung und noch vor der Speicherung anonymisiert, d.h. einige Teile (Oktette) der IP-Adresse werden gelöscht.


Sollten Sie nicht wünschen, dass ein anonymes Nutzerprofil mittels der Webanalyse erstellt wird, können Sie hier widersprechen.

Cookies
Einige unserer Webseiten nutzen die sogenannte Cookie-Technologie. Ein Cookie ist eine Information, die von unserem Webserver an Ihren Computer gesendet wird (genau genommen: in Ihrem Browser-Verzeichnis abgelegt wird), sobald Sie die Webseite besuchen.

Wir verwenden auf einigen unserer Webseiten die folgenden Cookies:

Session cookies
Diese Cookies bestehen nur solange, bis Sie Ihre Internetsitzung beenden und Ihren Browser vollständig schließen. Sie enthalten keinerlei personenbezogene Daten und werden nur zu statistischen Analysen eingesetzt.

Cookies durch Piwik: siehe Piwik

Cookies von Dritten auf unseren Websiten
Wir gestatten es Dritten nicht, Cookies über diese Webseiten auf Ihrem Computer zu platzieren.

Unterbindung und/oder Kontrolle von Cookies
Es gibt verschiedene Methoden, auf Ihrem Rechner angelegte Cookies zu unterdrücken, anzuzeigen und zu entfernen. Dies hängt von dem von Ihnen verwendeten Browser ab. Sollten Sie hierbei Schwierigkeiten haben, empfehlen wir Ihnen den jeweiligen Hersteller zu konsultieren.
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie im Fall geänderter Browsereinstellungen gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung von personenbezogenen Daten
Wir erheben (außer im Rahmen der Webserver-Protokolle) nur dann Daten von Ihnen, wenn Sie uns diese selbst mitteilen, um einen unserer angebotenen Dienste zu nutzen (z. B. Bestellung von Informationsmaterial, Anfragen). Diese Daten werden ausschließlich zur Durchführung des jeweiligen Dienstes verarbeitet und/oder genutzt. Soweit für Ihre Anfragen erforderlich, können Ihre Daten auch an Konzernunternehmen weitergeleitet werden. Soweit erforderlich, können auch Dienstleister von uns beauftragt werden, um den gewünschten Dienst zu erbringen (z. B. für den Versand von Informationsmaterial). Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an sonstige Dritte findet nicht statt.
Nachfolgend finden Sie noch einige Informationen zu speziellen Diensten, die Sie im Rahmen unseres Webauftritts nutzen können:

Onlinebewerbung
Über unsern Karrierebereich können Sie sich elektronisch auf unsere ausgeschriebenen Stellen bzw. initiativ bewerben. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz beim Registrierungsprozess

Internationaler Datentransfer
Die Verarbeitung von über unseren Webauftritt generierten Daten findet auf Servern in Staaten der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraumes (EU/EWR) statt.

Kontakt
Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz bei Aqseptence haben, wenden Sie sich bitte an:

Aqseptence Group GmbH
Datenschutz
Passavant-Geiger-Straße 1
65326 Aarbergen, Deutschland
dataprotection@aqseptence.com

Status: Mai, 2017

Wir weisen darauf hin, dass diese Erklärung in der Zukunft, zum Beispiel aufgrund gesetzlicher Anforderungen, ergänzt oder abgeändert werden kann. Bitte informieren Sie sich daher regelmäßig über den aktuellen Stand.

Entdecken Sie unser Portfolio

Anzeigen