Sollte der gewünschte Inhalt in Ihrer Sprache nicht verfügbar sein, kontaktieren Sie uns gern per E-Mail.

Hafen & Schiffe

Um Küstengewässer vor Verschmutzung zu schützen, müssen Yachthäfen und Marinas mit der erforderlichen Infrastruktur ausgestattet werden. Dabei wird das auf Booten und Schiffen anfallende Abwasser gesammelt und abtransportiert.

Einblicke

Unsere Marina Vakuumtechnik gehört seit Jahrzehnten zu den Marktführern. Zur hygienischen Entsorgung des Abwassers werden Bootabsaugeinheiten auf der Mole oder auf dem Schwimmponton installiert.

Merkmale:

  • sichere und einfache Absaugung und Entsorgung des Abwassers
  • flexible Auslegung und einfache Erweiterung
  • mögliche Kombination mit Vakuum-Sammelsystemen

Maritime Sanitärtechnik

Im Schiffbau ist die Vakuumtechnologie bereits seit Jahrzehnten etabliert als effizienteste und sicherste Technologie zur Sammlung von Abwässern. Unsere Maritime Sanitärtechnik setzt dabei Maßstäbe in Bezug auf nachhaltige Funktionalität.

Marinas

Für Marinas an Flüssen, Seen oder Meeren bieten wir Komplettlösungen zum Abtransport von Abwasser, das auf Booten und Schiffen anfällt. Darüber hinaus erfüllt unsere Vakuum-Kanalisation höchste hygienische Anforderungen für die Entsorgung von Abwasser aus Marina Siedlungen.

Kleinere und mittelgroße Schiffe verfügen über Sammeltanks für fäkalhaltiges Abwasser. Dieses Abwasser darf gemäß europäischer Richtlinie nicht unbehandelt in Gewässer abgelassen werden, sondern ist in einer Marina zu sammeln und zu behandeln. Dafür werden die Marinas mit unseren Bootabsaugeinheiten ausgestattet, die über ein Rohrleitungsnetz an eine Vakuumstation angeschlossen sind.

Die Bootabsaugeinheiten sind fest auf der Mole oder auf dem Schwimmponton installiert. Der flexible Absaugschlauch bietet die Möglichkeit, mehrere Boote im Umkreis von ca. 15m von der Absaugeinheit zu erreichen. Während des geruchsfreien und tropfsicheren Absaugvorgangs wird der Schlauch an den Fäkaltank des Bootes angeschlossen.

Weiterhin liefert Aqseptence Anlagen für die Entsorgung von Bilgenwasser. Dieses ölhaltige Abwasser wird getrennt abgesaugt, in einem örtlichen Leichtflüssigkeitsabscheider von Öl und Benzin befreit und anschließend in die Kanalisation geleitet. Unsere Marina Technik in Kombination mit einer Vakuum-Kanalisation ist insbesondere dann für den Kunden interessant, wenn mehrere Bootabsaugstellen geplant sind.

Zusätzliche Kostenvorteile bietet die Anbindung einer Vakuum-Kanalisation an umliegende Gebäude (z.B. Bars, Restaurants, Marina Sanitärgebäude, Marina Verwaltung).


Für weitere Informationen zu unseren Produken und Anwendungen des Markets Hafen & Schiffe nutzen Sie bitte den Filter.

Unsere regionalen Ansprechpartner stehen Ihnen gern für weitere Informationen zur Verfügung.

Standorte und Kontakte

Europa

Aqseptence Group GmbH, Hanau

Sales and Manufacturing Location
Kinzigheimer Weg 104
63450 Hanau
Deutschland

Tel: +49 6181 309 274

Fax: +49 6181 309 277

info.roediger@aqseptence.com

Nordamerika

Aqseptence Group, Inc., Rochester, IN

Sales and Manufacturing Location
4217 N Old U.S. 31,
Rochester, IN 46975
USA

Tel: +1 574 223 3980

Fax: +1 574 231 7424

info.airvac@aqseptence.com

Entdecken Sie unser Portfolio

Anzeigen